Über 30€ mit Sportwetten Bonus ohne Einzahlung sichern – Wir zeigen dir wie es geht

Wettbonus ohne Einzahlung: Alle Gratiswetten in der Übersicht

Der Traum eines jeden Sportwettenliebhabers ist es, eine Wette zu platzieren ohne vorher ein Startguthaben eingezahlt zuhaben, also ein Wettbonus ohne Einzahlung. Doch welcher Wettanbieter schenkt seinen Kunden wirklich gratis Wettguthaben, mit dem sogar noch lukrative Gewinne eingefahren werden können? Wir als Sportwetten Fans wissen das sich gewiss jeder Sportwetten Liebhaber schon einmal auf die Suche nach kostenlosem Wettguthaben ohne Einzahlung begeben hat. Ebenso wissen wir das die Suche nach einer so genannten Gratiswetten, wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen ist. Aber keine Sorge diese Suche hat nun ein Ende. – Unsere Sportwetten Profis von wettquoten.com haben die aktuellsten kostenlosen Wettgutscheine, Freiwetten oder Gratiswetten für 2017 zusammengefasst und diese gleichzeitig näher beleuchtet.

Sehr beliebter Wettbonus

Wir wissen, das unter den Wettfreunden und vor allem bei Wettneulinge ein Wettbonus ohne Einzahlung, Wettgutscheine oder so genannte Freebets äußerst beliebt sind. Warum? Ganz klar, denn man muss zum Wetten kein eigenes Geld einzahlen. Diese Form des Wettbonus wird gewährt, ohne dass man vorher eine Einzahlung tätigen muss. – Somit könnt ihr völlig ohne Risiko wetten und möglicherweise einen Gewinn erzielen.

Wie auch jeder andere Bonus unterliegen diese Wettguthaben ohne Einzahlung auch bestimmten Umsatzkriterien, die hier ganz genau durchleuchtet werden. Du musst also vor einer möglichen Auszahlung mit dem Betrag Wetten platzieren – ganz klar, sonst wäre es ja geschenktes Geld und das macht dann doch keiner. Lest deswegen unbedingt die genauen Umsatzkriterien zu den jeweiligen Wettguthaben oder Wettgutscheinen, damit es keine Überraschungen gibt.


Jetzt-bei-betway-anmelden-2

Die besten Gratiswetten und Wettgutscheine

Grundvoraussetzung für ein Gratis Sportwetten Guthaben ist immer erst die Anmeldung beim einem entsprechenden Wettanbieter. Wenn du kein Kunde bei einem Onlinebuchmacher bist, kannst du auch kein kostenloses Wettguthaben erhalten. Sicherlich wirst du dich jetzt frage, wie du unter den zahlreichen Sportwettenanbieter den findest, der einen Gratis Bonus anbietet? Die Frage ist sicherlich berechtigt und wir haben die passende Antwort. Den besten Anbieter für Gratis-Sportwetten findest du bei uns im nachfolgendem Artikel.

Wenn du dich aber ganz genau informieren möchtest, kannst du zusätzlich von unserem Wettanbietervergleich Gebrauch machen. Ohnehin empfehlen wir immer, sich bei mehreren Buchmachern gleichzeitig zu registrieren. Dabei geht’s nicht um die Bonusjagd, sondern lediglich darum immer die besten Wettquoten abzustauben. Der klassische Bonus ohne Einzahlung wird beispielsweise direkt nach der Anmeldung vergeben. Sie registrieren sich bei einem Onlineanbieter und erhalten sofort einen bestimmten Betrag auf ihrem Spielerkonto ohne eigenen Deposit gutgeschrieben. Natürlich geht das alles nicht ganz so einfach, schließlich hat kein Buchmacher Geld zu verschenken. Kapital kann in der Regel nicht sofort abgehoben werden. Die Beträge stehen dir lediglich zum Wetten zur Verfügung. Erst nachdem Du einen bestimmten Umsatz erreicht hast, kannst du entweder die erspielten Gewinne oder in einigen Fällen auch die Bonussumme selbst abheben.

Es ist außerdem zu beachten, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, um eine Sportwette ohne Einzahlung abzuschließen. Dazu später noch mehr. Die unterschiedlichen Formen der Wettbonus ohne Einzahlung:

•Bonus ohne Einzahlung (No deposit Bonus)

•Wett-Gutschein

•Gratiswette

Was für Bonus Umsatzbedingungen kommen auf mich zu?

Es ist unbedingt zu beachten, dass jeder Wettanbieter seine eigenen Bonusbedingungen aufstellt. Auch dass du diese Bonusbedingungen dementsprechend unter den verschiedensten Bedingungen umsetzest, bevor du diesen auszahlen kannst. Aber keine Sorge wir haben ein paar Stolperfallen für dich herausgesucht.

Jeder Sportwetten Anbieter erstellt die verschiedensten Bonusbedingungen, um seinen Spielern eine echte Herausforderung zu bieten. Diese sollte sich allerdings im Rahmen halten. Damit du hier die Übersicht nicht verlierst, haben unsere Sportwetten Experten ein paar Umsatzbedingungen aufgezählt, die immer wieder auf dich zukommen werden.

Einige Bonus Bedingungen ohne Einzahlung

  • Die Einzahlung kann an eine Mindestsumme angebunden sein, sodass du z.B. mindestens 10€ einzahlen musst, um den Bonus zu aktivieren.

 

  • Sobald du den Bonus aktiviert hast, ist dieser meist nur für einen bestimmten Zeitraum (z.B. 60 Tage) gültig. Du musst ihn also vorher umsetzen, sonst ist er mit samt den Gewinnen weg.

 

  • Ein Bonus muss meist x-mal umgesetzt werden und dieser Wert unterscheidet sich von Wettanbieter zu Wettanbieter.

 

  • Auch die Mindestquote der erlaubten Wetten unterscheidet sich bei jedem Sportwetten Anbieter. Allerdings beläuft sich diese meist um die Quote 1,7 herum.

 

  • Es kann sein, dass bestimmte Wettmärkte, Systemwetten oder sonstiges nicht für die Umsatzbedingungen gelten.

Die unterschiedlichen Formen des Wettbonus ohne Einzahlung

Bonus ist nicht gleich Bonus. Es haben sich 3 wesentliche Wettbonus ohne Einzahlung herauskristallisiert, auf die wir im folgendem Text genauer eingehen werden.

Bonus ohne Einzahlung (No-Deposit-Bonus)

Die klassische Form dieser Prämie lässt dem Spieler eine sehr hohe Flexibilität. Das kostenlose Guthaben wird auf dem Wettkonto aufgebucht und der Kunde hat die freie Wahl auf welchen Sportereignissen er die Gelder setzen möchte. Er kann den Bonus praktisch in seinen eigenen Bankroll einfließen lassen. Vor einer Auszahlung sind generell entsprechende Rollover Bedingungen zu erfüllen

Wettgutschein

Der Gutschein wird im Normalfall mit einer entsprechenden Codeeingabe aktiviert. Der User wählt seinen Tipp und gibt im Ticket den Bonus Code ein, um die Wette gratis zu platzieren. Die Offerten gelten in der Regel nur für ausgewählte Events. Wie am Champions League Beispiel bei Interwetten bereits erklärt.

Gratiswette

Die Gratiswette hat zwei Formen. A: Das Promo-Cash kann frei genutzt werden. Oft berechnet sich die Gratiswette an einem vorher getätigten Tipp bzw. an einem Deposit. B: Beim Cashback steht der kostenlose Einsatz nur dann zur Verfügung, wenn vorab eine Wette unter bestimmten Voraussetzungen verloren wurde. In der Fachsprache spricht man hier auch von einer Wettversicherung. Generell gilt bei den Gratiswetten, dass der Einsatz immer Eigentum vom Wettanbieter bleibt. Im Erfolgsfall nur die Gewinne ausgezahlt werden. (Im Einzelfall unterliegen die Erträge weiteren Überschlagsvorgaben.

Bei welchen Wettanbietern gibt es einen Wettbonus ohne Einzahlung?

Es gibt verschiedene Bonusarten bei einem Bonus ohne Einzahlung. Meistens handelt es sich um einen No Deposit Bonus, bei dem du einfach ein bestimmtes Guthaben direkt auf dein Konto gutgeschrieben erhältst. Sportwetten Anbieter interwetten zum Beispiel wirbt mit einem 7€ Wettgutschein ebenso Wettanbieter mybet mit einem 8€ Wettgutschein.

Wie kann ich einen Bonus ohne Einzahlung freispielen?

Um einen Bonus ohne Einzahlung freizuspielen, musst du die angegebenen Bonusbedingungen umsetzen. Diese unterscheiden sich von Wettanbieter zu Wettanbieter und von Bonus zu Bonus. Bei einem gutgeschriebenen Wett-Guthaben, musst du dieses zum Beispiel 7-mal auf Mindestquoten von 1,5 umsetzen. Wobei du bei einer Gratiswette nur deinen Netto-Gewinn behalten darfst. Diesen muss du  zusätzlich noch 1-mal umsetzen, bevor du dann eine Auszahlung beantragen darfst. Es gibt natürlich für jede Variante auch verschiedene Strategien sowie Tipps & Tricks, die du beachten solltest.

Die Angebote ändern sich laufend. Oftmals sind Gratiswetten nur für einen bestimmten Zeitraum verfügbar. Aus diesem Grund raten wir euch laufend bei uns vorbeizuschauen!

Was gilt es bei Gratiswetten zu beachten

Ein Bonus ohne Einzahlung funktioniert im Grunde ganz einfach: Du eröffnest ein neues Spielerkonto, aktivierst deinen Bonus und fängst an zu wetten. Selbstverständlich gibt es hier und da kleine Unterschiede. Manchmal musst du deine E-Mail-Adresse noch zusätzlich einsenden, einen Bonus Code angeben oder dich im Chat melden. Der Bonus ist vielleicht sogar schon direkt im Sportwetten Bereich anzufinden. Des Weiteren ist noch zu beachten, dass jeder Wettanbieter seine eigenen Bonusbedingungen aufstellt. Diese Bonusbedingungen muss du dementsprechend unter den verschiedensten Bedingungen umsetzen, bevor du diesen auszahlen kannst. Aber keine Bange: Bild Sportwetten hat jeden Bonus ohne Einzahlung ausführlich getestet und für dich aufgeführt.

Gratiswetten und jeglicher Wettbonus, der ohne Einzahlung gewährt wird unterliegen bestimmten Kriterien. Ganz wichtig ist auch, dass man die zeitlichen Einschränkungen genau beachtet. Wir informieren dich bei jedem Angebot über alle Details, die du wissen müsst, damit du das Wettguthaben möglichst effizient nutzen könnt. Oftmals muss ein derartiger Wettbonus innerhalb von wenigen Tagen bereits eingesetzt werden, da dieser ansonsten verfällt. Bei manchen Wettanbietern gibt es jedoch gar keine zeitlichen Einschränkungen. Was die Umsatzbedingungen angeht, so musst du auf die Mindestquoten, sowie darauf achten, wie oft du den gesamten Bonusbetrag auf Wetten platzieren musst.

Fazit: Wettbonus ohne Einzahlung 

Als Schlussfolgerung wollen wir unbedingt nochmal festhalten, dass man sich keinesfalls nur für einen Buchmacher entscheiden sollte aufgrund seines Wettbonus ohne Einzahlung. Zumal der meist an unzählige Umsatz Bedingungen geknüpft ist.

Um eine solide Entscheidung über deinen Wettanbieter treffen zu können empfehlen wir dir unbedingt in unserem Wettanbieter Vergleich vorbeizuschauen. Der Wettanbieter Vergleich beinhaltet persönliche Erfahrungsberichte zu den einzelnen Buchmachern, geschrieben von professionellen Wettern. Die Bookies wurden dabei in den Kategorien Wettquoten, Wettangebot, Bonus, Kundenservice, Zahlungsmittel und mobile Sportwetten App bewertet.